Kirschknödel Rezept

Wir sind in der Kirschsaison und es zeigt sich, dass wir Ihnen in diesen Tagen in Direct to the Palate bereits mehrere Vorschläge für süße und herzhafte Gerichte mitgebracht haben. Es ist schade, dass diese Art von Obst nicht das ganze Jahr über auf dem Markt war, da es so vielseitig ist, so viele und abwechslungsreiche Rezepte zuzubereiten, dass die Saison kurz ist. Deshalb habe ich dieses Jahr angefangen, einige köstliche zu backen Kirschknödel Sie sind buchstäblich aus dem Ofen geflogen.

Die Füllung ist a Kirschmarmelade, in der sie ganz sindMit sehr wenig Kochzeit bekommen wir es, da sie beim Backen erledigt werden. Wenn Sie noch etwas übrig haben, geben Sie es in einen luftdichten Kanister und begleiten Sie Weichkäse wie Camembert oder Brie.

Zutaten für zwölf Knödel

  • 2 Scheiben Blätterteig, 400 g Kirschen, 100 g Zucker, 1 Teelöffel Zitronensaft, 1 Esslöffel Maisstärke, 1 geschlagenes Ei, Puderzucker darüber streuen

Wie man Kirschknödel macht

Wir werden mit dem langweiligsten Rezept beginnen, entfernen Sie den Knochen von unseren Kirschen, obwohl Sie immer diese hausgemachte Methode dafür verwenden können. Dann werfen wir in einem Topf die entkernten und ganzen Kirschen, den Zucker, den Zitronensaft und lassen Bei mittlerer Hitze fünf Minuten kochen lassen.

Wir mischen den Esslöffel Maisstärke mit einem Esslöffel Wasser und lösen ihn darin auf, geben ihn zur Kirschmarmelade und wir lassen für eine Minute kochen Beobachten, dass die Mischung allmählich dicker wird. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

Wir heizen den Ofen auf 190 Grad mit Hitze auf und ab. Wir strecken unsere Blätterteigteller übereinander und teilen sie mit einem Messer in gleiche Quadrate, die diese Quadrate trennen. Wir gießen einen Löffel Füllung ein, wie drei oder vier Kirschen mit ihrem Gelee in jedem Quadrat, und bedecken mit einem anderen darüber, wobei wir die Kanten mit einer Gabel verschließen.

Wir malen mit dem geschlagenen Ei und wir backen für zwanzig oder fünfundzwanzig Minuten bis goldbraun Aus dem Ofen nehmen, auf dem Teller zehn Minuten abkühlen lassen und für ein Gestell passieren und mit Glaszucker bestreuen.

Bearbeitungszeit | 1 Stunde Schwierigkeit | Einfach

Verkostung

Die Kirschknödel Sie sind für jeden Moment ein köstlicher Snack. Wenn Sie jedoch Blätterteig einnehmen, nehmen Sie sich am besten den Tag ihrer Herstellung und achten Sie auf den knusprigen Kontrast dieser Art von Teig zusammen mit der Marmelade unserer Kirschen.